Jeden Sonntag um 10 Uhr digitaler Gottesdienst - zum Livestream  

Aktuelles & Livestream

Luther-Auferstehungskirche

„Willkommen im Leben“ - ist das Erste,
was Gott jedem Menschen sagt!

Wir leben und feiern Gottes Gegenwart in unserer Gemeinde. Sein Name verspricht „Ich bin mit dir, für dich und bei dir.“ So schenkt er Lebenskraft und Nächstenliebe.

Aktuelles

Image

Jeden Sonntag 10 Uhr digitaler Gottesdienst

Livestream  

An den kommenden Sonntagen werden die evangelischen Kirchen der Stadt Stralsund gemeinsame Gottesdienste abhalten, wenn auch ohne Besucher.

An den kommenden Sonntagen bieten die evangelischen Kirchen der Stadt Stralsund Ihnen in diesem Youtube-Kanal digitale Gottesdienste an. Besuchen Sie uns doch bis auf weiteres auf diesem Weg.

Youtube-Kanal  

Alternativ ist der Livestream des digitalen Gottesdienstes auch unter diesem Link per Webradio und Youtube abrufbar:

stream1.hotsound24.de  

Image
Image

Stille-, Gottesdienst-, und Seelsorgezeiten in der Luther- / Auferstehungsgemeinde

Unter Beachtung der Vorsichtsmaßnahmen halten wir die Kirchen zu folgenden Zeiten für Gebet und Stille betreut und geöffnet:

Lutherkirche:
Mo: 18 - 20 Uhr
Do: 10 - 12 Uhr
Fr: 18 - 20 Uhr

Auferstehungskirche:
Mo / Do: 10 - 12 Uhr
Mi: 15 - 18 Uhr
Fr: 16 - 18 Uhr

Selbstverständlich sind wir weiterhin telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Leben in Kirche und Begegnungszentrum

Ein lebendiger Ort der Begegnung mit Gott und den Menschen, das ist die Lutherkirche mit dem Begegnungszentrum. So vielfältig wie das Leben ist, waren die Tage der Einweihung.

Dieses Bild wurde während eines Chorkonzertes aufgenommen, in dem unter anderem die „Irische Messe“ erklang und die Herzen der Hörer berührte.

Auch die Gottesdienste, der Familientag, das Konzert für die Jugend, Kabarett und Musik, die Geschichte der Kirche und der Tribseer Vorstadt, Konzerte mit „Seeside“ und dem Duo für Schlagwerk und Gitarre, das „Himmlische Brunchen“ und die vielen wunderbaren Begegnungen bleiben unvergessen.

Jetzt ist „der Alltag“ eingekehrt und man kann feststellen, es geht genauso munter und fröhlich weiter. Wir freuen uns, dass alles so wunderbar gelungen ist und Gottes Segen uns führt und bewahrt.

Ihre Spende zählt!

Die Sanierung und Erweiterung wird aus den Mitteln der Europäischen Union und der Hansestadt Stralsund gefördert.

Die Luthergemeinde muss einen großen Anteil an Eigenmitteln selbst aufbringen. Hierfür bitten wir um eine Spende.

Spendenkonto

Sparkasse Vorpommern
IBAN DE07 1505 0500 0100 0686 42
BIC NOLADE 21 GRW

Bitte Spendenzweck angeben!

Ansprechpartnerin

Gemeindebüro Frau Heinzerling
  03831 48 20 915
  hst-luther-buero@pek.de

Spenden sind steuerlich abzugsfähig.
Sie erhalten von uns eine Spendenbescheinigung.