Stadtteiltreff „Heuboden“ in der Tribseer Vorstadt

Eine Einrichtung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit mit Ausrichtung auf Gemeinwesenarbeit

Ein Name als Programm und Ziel:
Hier begegnen sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene der Tribseer Vorstadt und Umgebung, gestalten die Programme und Aktivitäten nach ihren Interessen, Gaben und Fähigkeiten mit und erleben geteilte Freizeit.

Dienstags und donnerstags findet in der Zeit von 14:00-19:00 Uhr der Offene Kinder- und Jugendtreff statt - eine Möglichkeit für unsere jungen Stadtteilbewohner, gemeinsam ihre Freizeit zu erleben und verantwortungsvoll mitzugestalten.

Unser Stadtteiltreff Heuboden versteht sich als Ort der Übergangsbegleitung für Kinder und Jugendliche - sei es von Kindertagesstätte in Schule, von Hort in Jugendarbeit, von Grund- in weiterführende Schule, von Schule in Ausbildung oder auch von Jugendalter in Elternschaft. Ändern sich Lern- und Lebensorte und stellen sich neue Themen ein, bleibt der Heuboden verlässlich ein Platz, der vertraut geworden ist und Begegnungen sowie Austausch ermöglicht.

In unserem Stadtteiltreff haben wir neben dem wechselnden Ferienprogramm auch ständig wiederkehrende Angebote. Schauen Sie oder schaut doch einfach mal rein!

Offener Treff für Kinder und Jugendliche
Jeden Dienstag und Donnerstag von 14:00 - 19:00 Uhr.

Krabbelgruppe Heuminis
Freitags zwischen 09:30 - 11:30 Uhr.

Zum Kreativtreff: Miteinander kreativ
Jeweils den 2. Mittwoch im Monat (außer Ferien und Feiertage)

Hier gibt es mehr Informationen   

Kreisdiakonisches Werk Stralsund e.V.
Nachbarschaftszentrum Grünhufe
Stadtteiltreff „Heuboden“

Einsatzstellenleitung:
Kathrin Pöthke

Heuweg 11
18439 Stralsund
Funk: 01 57 - 84 80 74 88
eMail: kathrin.poethke@kdw-hst.de